Ensoniq SQ-80

»Hybrider Synth. Polyphone Maschine. Digitale Workstation. 80iger Jahre Sound. Amerikanisch. John Carpenter« —

Mit Ensoniq wird Vieles verbunden. Vor allem wird Wehmütigkeit bei denjenigen hervorgerufen, die mit der ehemals so strahlenden Marke aufgewachsen sind. Wie klingt der SQ-80? Was macht ihn so besonders? Und weshalb kann er auch moderne Setups immer noch bereichern?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s